VR-VoiceAssistent ab sofort mit umfangreichen Börseninformationen

Der VR-VoiceAssistent bietet jetzt neue, zusätzliche Mehrwerte: Kunden können über den Sprachassistenten ab sofort die wichtigsten Börsenindizes und deren Einzeltitel (mehr als 2.000 Aktienkurse) bequem abfragen. Hinzu kommen die gängigsten Währungen und Krypto-Währungen.

Die Anzahl der Börsendaten übertrifft die des Wettbewerbs und lässt keine Kunden-Fragen offen. Gleichzeitig bietet die DZ BANK als Lieferantin der Daten, eine sehr große Qualität, so dass mit dieser verbundinternen Lösung ein hoher Standard gesetzt ist. „Alexa, frage Volksbank, wie steht der Dax?“ oder „Alexa, frage Raiffeisenbank, wie steht die Aktie Adidas?“ beantwortet der VR-VoiceAssistent in Zukunft sehr zuverlässig und schnell.

Die VR-NetWorld bietet den Volksbanken Raiffeisenbanken den VR-VoiceAssistenten seit Ende Mai an. Die Endkunden können nicht nur die neu integrierten Börsendaten per Sprache bei Ihrer Bank abrufen, sondern auch Informationen zu den Themenfeldern Online Banking, Banking App, VR-BankCard, Kreditkarten und Mitgliedschaft.

Aktienkurse und Börsennachrichten

Mit den inhaltlichen Erweiterungen verfügt der VR-VoiceAssistent über umfangreiche Börseninformationen und -nachrichten. Realisiert wird diese große Informationstiefe über die DZ BANK. Die jeweils bereits bestehenden Lizenzverträge zwischen Volksbanken Raiffeisenbanken und der DZ BANK zur Nutzung der Börsendaten für den Internetauftritt der Primärbank decken auch die Verwendung für den VR-VoiceAssistenten ab. So können die Börsendaten nun vollautomatisch über eine von der DZ BANK bereitgestellte Schnittstelle auch über den VR-VoiceAssistenten ausgegeben werden.

Im Umfang enthalten sind unter anderem alle Aktieneinzelwerte der weltweit wichtigsten Indizes wie Dow Jones, FTSE, S&P 500 und und EURO STOXX 50, aber natürlich auch die deutschen Indizes von DAX über TecDAX bis hin zum SDAX. Darüber hinaus kann der Kunde weitere Werte abrufen:

  • Währungen
  • Krypto-Währungen
  • Tops und Flops der deutschen Indizes

Der VR-VoiceAssistent schafft damit für Endkunden von Volksbanken Raiffeisenbanken eine bequeme Möglichkeit aktualisierte Börseninformationen regelmäßig, schnell und einfach per Sprache abzurufen und bietet so weiteren Mehrwert für Kunden.

zum Anfang des Artikels