Datenschutzrechtliche Selbstauskunft nach § 12 und 15 DSGVO und Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO

Nach Art. 12 und 15 DSGVO erteilen wir Ihnen gern Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten. Gemäß Art. 17 DSGVO entsprechen wir gerne Ihrem Recht auf Löschung. Wir stellen Ihnen daher hier ein Formular zur Verfügung, welches die Bearbeitung einer solchen Anfrage erleichtert. Nach Eingang Ihres Anliegens informiert die VR-NetWorld GmbH, ob Daten vorhanden sind und erteilt Ihnen dann entsprechend Ihre Auskunft.

Bitte helfen Sie uns mit folgenden Angaben Ihre personenbezogenen Daten zu identifizieren. Sollten wir Sie anhand der der angegebenen Daten nicht identifizieren können, setzt die VR-NetWorld GmbH sich ggf. erneut mit Ihnen in Verbindung.

Die mit einem (*) versehenen Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Daten zur Identifikation

Bitte geben Sie die Mailadresse an, welche Sie der VR-NetWorld gegeben haben bzw. beim genutzten Webdienst der VR-NetWorld hinterlegt haben.

Personenbezogene Daten

Hinweis

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben, wie z. B. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung und ist dann gem. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO zulässig. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.
zum Anfang der Seite